Aktuelle Beiträge

Österreichs Hotellerie: Niedriger Cashflow im internationalen Vergleich

17. August 2010 Mehr
Österreichs Hotellerie: Niedriger Cashflow im internationalen Vergleich

ÖHV (Wien): Eine Gegenüberstellung der österreichischen, der Schweizer und der Südtiroler Hotellerie zeigt: Den heimischen Betrieben bleibt zu wenig von ihren Einnahmen. Die ÖHV fordert eine Senkung der Steuer- und Abgabenlast.Während der Cashflow in Südtirols Hotellerie seit dem Jahr 2000 stark gestiegen ist, fiel er in der Schweiz leicht zurück. In Österreich dagegen ist er von einem deutlich niedrigeren Niveau als in der Schweiz stark gesunken. Südtirol, im Jahr 2000 noch Nachzügler, hat Österreich überholt, wie eine Schweizer Untersuchung zeigt. Die österreichischen Daten stammen vom WIFO und der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank (ÖHT).

Mehr lesen

Erstes Hotel in Österreich wird zum Green Building gekürt

16. August 2010 Mehr
Erstes Hotel in Österreich wird zum Green Building gekürt

Das Hotel Wende in Neusiedl am See ist das erste Hotel in Österreich, das sich über das „Green Building Zertifikat“ der Österreichischen Energieagentur freuen darf Mit dieser Auszeichnung wird der Einsatz für Umwelt- und Klimaschutz belohnt. Die Ausstattung mit Siemens Gebäudetechnik bringt dem 4-Sterne-Haus eine Einsparung von mehr als 28 Prozent der benötigten Primärenergie (Erdgas […]

Mehr lesen

fafga `10 – zu Gast beim Tourismusweltmeister

16. August 2010 Mehr
fafga `10 – zu Gast beim Tourismusweltmeister

Dass die Tiroler Gastro- und Hotelfachmesse fafga ihren Untertitel „Fachmesse für innovative Gastlichkeit“ zu Recht trägt, soll auch heuer vom 12. bis 15. September auf der Messe Innsbruck mit vielen neuen Highlights demonstriert werden. Die fafga ist der Treffpunkt für Netzwerker aus Gastronomie, Hotellerie und Tourismus. Mit 43,3 Millionen Übernachtungen, 9,1 Millionen Ankünften und 6 Milliarden Euro Umsatz jährlich sowie mit 24.400 Beherbergungsbetrieben ist Tirol Tourismusweltmeister und verfügt über ein gewachsenes und fundiertes Know-how, das die fafga zur Verfügung stellen will.Das Herzstück der fafga sind ihre 250 Aussteller, die wieder zahlreiche Produktneuheiten bieten, darunter einige echte Weltpremieren – deren Geheimnisse werden allerdings erst mit Messebeginn gelüftet.

Mehr lesen

Ausgabe Juli/Aug. 2010

12. Juli 2010 Mehr
Ausgabe Juli/Aug. 2010

Unsere aktuelle Ausgabe hier         für Sie online lesbar!                  Seite 01 – 23                 Seite 24 – 51                 Seite 52 – 84

Mehr lesen

Österreichs Hotellerie im Web: Potential voll ausschöpfen!

12. Juli 2010 Mehr
Österreichs Hotellerie im Web: Potential voll ausschöpfen!

ÖHV: Mit Benchmarks zu mehr Online-BuchungenDer Online-Auftritt ist das Um und Auf im Tourismus. Mit den Benchmarks der ÖHV Touristik Service GmbH soll Österreichs Hotellerie die Konkurrenz hinter sich lassen."Jede zweite Buchung wird heute nach Suchen, Vergleichen und Anfragen über das Internet vorgenommen, bei stark steigender Tendenz. Das macht einen perfekten Online-Auftritt für ein Hotel unverzichtbar", erklärt Thomas Reisenzahn, Geschäftsführer der ÖHV Touristik Service GmbH, die das Jahr 2010 in das Zeichen der Online-Buchung stellt. Lehrgänge, Praktikerseminare und Leitfäden drehen sich rund um den Themenkomplex. "Wer die Performance der österreichischen Hotellerie verbessern will, kommt an Online-Tools nicht vorbei", so Reisenzahn. Er verweist auf die Expertise der ÖHV in diesem Bereich: "Wir arbeiten seit Jahren mit den Top-Experten in diesem Bereich zusammen. Dieses gebündelte Know-how stellen wir der österreichischen Hotellerie zur Verfügung."

Mehr lesen

Luxus-Designhotel AURELIO in Lech am Arlberg wird als erstes 5-Sterne-superior-Hotel Österreichs klassifiziert

2. Juni 2010 Mehr
Luxus-Designhotel AURELIO in Lech am Arlberg wird als erstes 5-Sterne-superior-Hotel Österreichs klassifiziert

Das Design-Boutique-Hotel AURELIO in Lech am Arlberg (vorgestellt in hotelstyle Ausgabe 03/2009) darf sich ab sofort als exklusivste Hoteladresse Österreichs bezeichnen: Der Fachverband Hotellerie der Wirtschaftskammer hat die zuletzt auch auf der "Hot List 2010" des Condé Nast Traveller Magazins gelistete Nobelherberge offiziell als erstes Fünf-Sterne-Superior-Hotel Österreichs klassifiziert und sie damit als "Unterkunft für höchste Ansprüche" bewertet.Gemäß dem seit 1. Januar 2010 vereinheitlichten Hotelklassifizierungssystem Hotelstars Union verfügt das vielfach ausgezeichnete AURELIO über ein besonders ausgeprägtes und hervorstechendes Dienstleistungsangebot, wofür es das Zusatzmerkmal "Superior" verliehen bekam und damit die höchstmögliche Kategorie des österreichischen Sternesystems erreicht.

Mehr lesen

Ausgabe April/Mai 2010

12. Mai 2010 Mehr
Ausgabe April/Mai 2010

Unsere aktuelle Ausgabe hier         für Sie online lesbar!                  Seite 01 – 25                 Seite 26 – 61                 Seite 62 – 84

Mehr lesen

Neue Mindestlöhne für Arbeiter und Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe ab 01.05.2010

6. Mai 2010 Mehr
Neue Mindestlöhne für Arbeiter und Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe ab 01.05.2010

Fachverbände und Gewerkschaft vida einigen sich auf 2-Jahresabschluss: "Akzeptables Ergebnis für beide Seiten"Nach drei sehr intensiven und schwierigen Verhandlungsrunden wurden am 4.5.2010 neue Kollektivvertragslöhne und Gehälter für rund 170.000 ArbeiterInnen und Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe vereinbart. Diese gelten für 2 Jahre.Die KV-Löhne und Gehälter steigen: ab 1. Mai 2010 um 1,65  Prozent, ab 1. Mai 2011 um 2,05 Prozent. Die sich ergebenden Beträge werden jeweils auf 0,5 Euro bzw. 1 Euro. aufgerundet.Lehrlinge in allen Lehrjahren erhalten: ab 1. Mai 2010 einen Fixbetrag von jeweils 15 Euro pro Monat, ab 1. Mai 2011 tritt eine Erhöhung um 2,05  Prozent ein. Die Zulagen bleiben 2010 und 2011 unverändert.

Mehr lesen

ÖHV-Destinationsstudie und -Karte 2010

29. April 2010 Mehr
ÖHV-Destinationsstudie und -Karte 2010

Wien und Winter als GewinnerWien, das Ötztal und das Zillertal bleiben die Top-Performer unter den Tourismusregionen. Dahinter blieb im ÖHV-Destinationsranking kaum ein Stein auf dem anderen. Die großen Sieger sind die Wintersportregionen. Die alljährlich von der ÖHV erstellte Destinationsstudie vergleicht die Entwicklung von Übernachtungen, Ankünften Auslastung und Umsätzen. Die Destinationen mit der besten Entwicklung zwischen 2007 und 2008 (aktuellste verfügbare Daten, Platzierungen 2007 in Klammer):Wien 1. (1.)Ötztal 2. (2.)Zillertal 3. (3.)Tiroler Zugspitz Arena 4. (52.)Gasteinertal  5. (58.)Paznaun 6. (27.)Salzburger Sportwelt 7. (65.)Kitzbüheler Alpen 8. (87.)Arlberg (T,V) 9. (8.)Schladming-Dachstein 10. (7.)

Mehr lesen

Alles für den Gast Wien 2010 – Frühlingsauftakt für Gastronomie und Hotellerie

26. April 2010 Mehr
Alles für den Gast Wien 2010 – Frühlingsauftakt für Gastronomie und Hotellerie

Parallel zur >Alles für den Gast Wien 2010<: "Tea & Coffee World Cup Europe 2010" in Halle C und Congress CenterIn diesen Tagen geht in der Messe Wien die >Alles für den Gast Wien 2010< in Szene. Von 25. bis 28. April gilt in der Messe Wien beim alljährlichen Treffpunkt der Gastronomie- und Hotelbranche Ostösterreichs und der Nachbarländer wertvolle Informationen zu sammeln und die neuesten Produkte und Dienstleistungen kennen zu lernen. Rund 200 Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren bei der >Alles für den Gast Wien 2010< die jüngsten Branchentrends.

Mehr lesen