Mousse au Whisky

28. April 2015 Mehr

 

Schoko-Whisky-Creme

Homemade Dark Chocolate Mousse

Zutaten:
200 g Edelbitter-Schokolade (70 % Kakaoanteil), in grobe Stücke gehackt
3 EL Puderzucker (gehäufte EL)
50 g Butter
4 Eier
125 ml Whisky
200 ml Schlagobers

Den Puderzucker sieben. Die Schokoladenstücke zusammen mit der weichen Butter und dem Puderzucker im Wasserbad unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Danach die Creme auf Handwärme abkühlen lassen.

Die Eier trennen und das Eiweiß in den Kühlschrank stellen. Das Eigelb mit einem Schneebesen unter die Schokoladenmasse rühren, den Whisky langsam dazu gießen.

Nun das Eiweiß und das ebenfalls gut gekühlte Schlagobers getrennt voneinander steif schlagen. Zuerst das Eiweiß vorsichtig unter die abgekühlte Creme heben, dann das steife Obers ebenso vorsichtig unterziehen. Das Mousse au Whisky in eine Schale oder portionsweise in Dessertschälchen füllen und für ca. drei bis vier Stunden kalt stellen.

Text & Buchtipp: Haggis, Whisky & Co. (Mandelbaum Verlag) / Foto: Brent Hofacker

 

Tags: , , ,

Kategorie: F&B, Food, Rezepte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen