Energie- und Ressourceneffizienz im Fokus der interbad

11. Oktober 2022 Mehr

Die Bäder- und Saunabranche befindet sich im Wandel. Umso gespannter wird die interbad vom 25. bis 28. Oktober 2022 erwartet. Wenn in wenigen Wochen die internationale Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa stattfindet, werden vor allem der Trend zu mehr Digitalisierung, Energieeffizienz und Klimaschutz im Fokus stehen.


In wenigen Wochen öffnet die interbad – Internationale Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa mit Kongress in Stuttgart ihre Tore.

Die interbad ist in diesem Jahr sicherlich von besonderer Relevanz für die Branche. Man erhält hier Informationen für mögliche Investitionen, kann Netzwerken und live Innovationen ebenso wie fachliche Debatten über aktuelle Herausforderungen erleben. „Dringlichstes Thema ist dabei die augenblickliche Energiekrise. Für solche aktuellen Herausforderungen kann die interbad wertvolle Impulse liefern, das gilt auch für den Klimaschutz“, so Claudia Döttinger, Mitglied der Geschäftsführung der Messe Stuttgart.

300 internationale Aussteller

Herausforderungen und Lösungsansätze diskutieren auf der diesjährigen interbad wieder Branchenvertreter aus der ganzen Welt: „Das Messepaket ist sehr vielseitig und kann sich wirklich sehen lassen“, so Joachim Sauter, Direktor Messen und Events der Messe Stuttgart, mit Blick auf die rund 300 internationalen AusstellerInnen.

Zwei Kongresse, spannendes (Rahmen-)Programm

Begleitend zur Messe findet der Kongress der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen (DGfdB) statt. In verschiedenen Modulen werden gebündelte Kompetenz und praktisches Know-how für kommunale Schwimmbäder, privat geführte Bäder, Hotel- und Spa-Betriebe sowie Unternehmen, die den privaten Markt bedienen, geboten. „In Fachvorträgen, Workshops und Seminaren setzen wir uns zum Beispiel mit politischen Rahmenbedingungen für die Bäderlandschaft auseinander“, sagt Christian Mankel, Geschäftsführer der DGfdB. „Inmitten von Coronapandemie, Personalknappheit, Klima- und Energieversorgungskrise sind es herausfordernde Zeiten. Mit Hilfe des DGfdB Leitfadens ‚Schwimmbäder in der Energiekrise‘ und dem Stufenplan der Bäderallianz Deutschland waren die Bäder oftmals kommunalinterne Vorreiter, um ihren fairen Beitrag zu der geforderten Reduktion der Energieverbrauchsgesamtmenge zu leisten. Daran knüpfen wir gegenüber dem Gesetzgeber und der Bundesnetzagentur selbstbewusst an.“

Internationaler Sauna Kongress (ISC)

Erstmals wird zudem vom 25. bis 27. Oktober 2022 zeitgleich zur interbad der Internationale Sauna Kongress (ISC) ausgetragen. Ziel des Kongresses ist laut Martin Niederstein, Geschäftsführer des Deutschen Sauna-Bundes, die weltweite Förderung und Weiterentwicklung der Saunanutzung: „Wir wollen die Branche gestalten und beeinflussen. Dafür schaffen wir auf der interbad in Stuttgart ein Forum für die globale Sauna-Community. Erstmals wird der Internationale Sauna Kongress hybrid veranstaltet, um einen schrankenlosen interdisziplinären Wissenstransfer und den Austausch neuester Erkenntnisse zu ermöglichen.“

Innovations Ärea

Die interbad bietet außerdem ein umfangreiches Rahmenprogramm: In der „Innovation Area“ präsentieren Aussteller ihre neuesten Ideen, brandaktuelle Prototypen und Produkteinführungen und stellen sich dem Voting des Fachpublikums für den interbad Innovation Award 2022. Wer sich für Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz interessiert, erhält mithilfe des neuen Sustainable-Logos der interbad Hinweise im Ausstellerverzeichnis und an den Ständen auf entsprechende Lösungen. Zudem organisieren Handwerk International Baden-Württemberg und das Enterprise Europe Network gemeinsam mit internationalen Partnern eine Matchmaking-Plattform, die zu 20-minütigen Gesprächen über Produkte und Dienstleistungen einlädt.

Aktuelle Trends

Die Sonderausstellung „Theming and Storytelling in Freizeitbädern und Thermen“ der European Waterpark Association stellt aktuelle Trends und Umsetzungsmöglichkeiten vor. Einblicke in ein authentisch finnisches Saunaerlebnis gewährt Besuchern die „Finnish Sauna Experience“. Themen wie die gesundheitsfördernde Wirkung der Sauna, Natur und Saunaerlebnis sowie die Sauna als globaler Wellness-Trend stehen auf dieser Sonderfläche im Fokus. „Es ist großartig, an Planung und Bau dieses einzigartigen finnischen Saunabereichs beteiligt zu sein“, so Carita Harju, Executive Director von Sauna from Finland. „Wir hoffen, dass BesucherInnen einen Moment der besonderen Entspannung erleben, wie es die Finnen tun, während sie diesen Bereich auf der interbad erkunden.“

Ein Ticket — zwei Messen

Mit einem Ticket für die diesjährige interbad können BesucherInnen am 25. Oktober sogar noch eine zweite Messe erleben: die parallel stattfindende Südback – Fachmesse für Bäckerei und Konditorei. Dort lassen sich Produkte und Lösungen im Food-Bereich, Snackideen für die eigene Gastronomie oder die Vielfalt der Eisherstellung beim Gelatissimo Grand Prix entdecken.

Tickets nur online erhältlich

Der Besuch unserer Veranstaltungen ist nur mit einem vorab gebuchten Online-Ticket möglich. Die Kassen vor Ort sind geschlossen.
Nutzen Sie unseren Online-Ticketshop für den Kauf Ihrer Eintrittskarte und zum Einlösen Ihres Messe-Ticketcodes.

Online-Ticketshop: interbad.de/tickets
Ticketcode: “IB22HOTELSTYLE”

www.interbad.de


interbad 2022: FachbesucherInnen informieren sich zu Innovationen und aktuellen Neuheiten.


In wenigen Wochen trifft sich die Bäderbranche endlich wieder auf der interbad in Stuttgart und diskutiert aktuelle Themen.

Fotos: © Landesmesse Stuttgart GmbH

Tags: , , , , , , , , ,

Kategorie: Nachrichten, News, Veranstaltungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen