Eventlocation (über) der Stadt – Meliá in Leipzig

30. März 2018 Mehr

In Citylage, direkt gegenüber der berühmten Thomaskirche in Leipzig, bespielt die spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International seit 2016 zwei historische Palaisbauten als modernes Design- und Lifestylehotel. Neu ab Herbst und Winter 2017 ist nun auch das fünfte und sechste Stockwerk im Glasaufbau der Palais für Gäste und Besucher geöffnet.

 

Meliá Bar Leipzig

 

Das Leipziger Innside by Meliá umfasst 177 modern eingerichtete, teils mit deckenhohen Fenstern ausgestattete Zimmer und Suiten inklusive King- oder Queensize-Betten, Klimaanlage, 40-Zoll-LED-TV, High-Speed-Internet und offenem Badkonzept. Im Wellness-Bereich gibt es modernstes Fitness-Equipment sowie Sauna und Ruheraum rund um die Uhr.
Dreh- und Angelpunkt des Hauses ist der für Hotelgäste und -besucher gleichermaßen offene Lobby-, Bar- und Restaurant-Bereich auf rund 800 Quadratmeter Fläche. Die einzelnen Funktionen sind optisch lediglich durch unterschiedliche Mobiliarformen voneinander getrennt, gehen aber nahtlos ineinander beziehungsweise in den angrenzenden Innenhof über. Ebenfalls im Erdgeschoss befinden sich vier Tagungsräume für rund 200 Personen. Seminare, Meetings, Feiern und Veranstaltungen sind zentrale Services des Stadthotels und auch Ausgangspunkt für die jüngsten Neuerungen des Hauses:
Ein Highlight des Hauses ist so etwa der neue „Big Idea Space“ im vierten Stock. Auf 80 Quadratmetern Innenfläche und nochmal so viel Balkonfläche wurde in diesem unkonventionell eingerichteten Raum viel Platz für Kreativität und Bewegungsfreiraum für bis zu zwanzig Personen geschaffen. Mehrere Stühle gruppieren sich um eine Tischfläche, die optional auch als Tischtennisplatte bespielbar ist. Statt auf Flipcharts kann direkt auf die Wände gemalt werden. Ein durchaus unkonventioneller Tagungsraum, der selbstverständlich auch als Event- oder Party-Location genutzt werden darf.
Mitte Oktober wurde nun in dem modernen Glas-Dachaufbau des Hotels die fünfte Etage als rund 600 Quadratmeter große Event-Location inklusive Balkon eröffnet. Seit Anfang Dezember wird diese durch eine über 400 Quadratmeter große Rooftop-Terrasse im sechsten Stockwerk ergänzt.
Im fünften Stock bieten rund 120 Quadratmeter Balkon-Außenfläche und 480 Quadratmeter Innenfläche mit Echtholzparkett Platz für bis zu 300 Personen. Flexibel miteinander kombinierbare Bereiche erlauben Meetings und Corporate Events ebenso wie Hochzeiten, Empfänge oder Gala-Dinners – kulinarisch versorgt durch die Sky-Lounge mit ihrer jungen, mediterranen Küche auf der gleichen Etage.
Mit 1. Dezember 2017 ging dann auch die größte Dachterrasse Leipzigs mit ihren öffentlich zugänglichen Bars auf der obersten Ebene des Hauses an den Start. Auch hier lassen sich die Außen- und Innenbereiche komplett flexibel nutzen. So gab es etwa im Dezember einen Weihnachtsmarkt, dann eine Sylvesterfeier und zum Start der Open-Air-Saison im April 2018 finden wohl so manche gesellige Abende in den loungig gestalteten Ecken und den inselartigen Cabanas oder an einer der drei separaten Bars hoch oben über den Dächern der Stadt statt.

 

 

Fotos:©Meliá Hotels International

Tags: , , , , , , , ,

Kategorie: Projekte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen