Kreativschmiede

16. August 2015 Mehr

 

Starwood Hotels & Resorts hat eine neue Stätte für Markeninnovation: Starlab. Mit der impulsiven Energie eines Start-up-Unternehmens und ausgestattet im modernen Innendesign kommen im New Yorker Garment District erstmals Teams aus den Bereichen Digital, Design und Luxury Brand in einem Stadtbüro zusammen.

 

Starlab_The Library1

 

Das Ziel der Kreativschmiede ist es, Teams mit verschiedenen Denkansätze und Sichtweisen an einem Tisch zusammen zubringen und so abteilungs- und funktionsübergreifende Interaktionen und Zusammenarbeit und die Entwicklung innovativer und noch individuellerer Gästeerlebnisse zu fördern.
Starlab vereint Starwoods persönliche Ansprache des Gastes mit dem High-Tech-Geist unserer Tage und dient als Kreativschmiede: Mitarbeiter, Eigentümer, Projektentwickler, Kunden und Partner können dort in die Welt der aktuellen zwei- und dreidimensionalen Designprojekte, jüngsten Spitzentechnologien rund um den Gast und in die einzigartigen Markenwelten eintauchen.

 

Starlab_Lobby

 
Inspiriert von der zunehmenden sozialen Vernetzung und den damit einhergehenden Veränderungen globaler Geschäftsaktivitäten stehen digitale und soziale Inhalte im Mittelpunkt des Konzepts. Auf einem „intelligenten Spiegel“ im Eingangsbereich der neuen Bürowelt werden die neuesten Videonachrichten und Fotos von Starwood als auch nutzergenerierter Content aufgezeigt. Ein „Digital Chandelier“ – teils Kunstinstallation, teils Newsticker – prägt das Treppenhaus und bringt Gäste-Tweeds in Echtzeit in die Bürowelt. In einem galerieartigen Bereich neben dem gemeinsamen Speisebereich rotieren in fünf digitalen Bilderrahmen Instagram-Posts von Gästen.
Starlab beherbergt auch ein Technologielabor für Experimente und Testläufe der jüngsten digitalen Innovationen des Unternehmens, beispielsweise SPG Keyless, ein unlängst eingeführtes, revolutionäres Angebot, das es Gästen ermöglicht, statt des klassischen Check-in eine digitale Handy-Variante zu nutzen, oder auch der erste Roboter-Butler Botlr, der für den Zimmerservice in den Aloft Hotels entwickelt wurde.

 

Starlab_Digital Chandalier

 
Aber auch der traditionelle, biedere Konferenzraum wurde in Starlab neu definiert – mit Designer-Suiten, die die Marken The Luxury Collection, St. Regis, W und Le Méridien repräsentieren. Die W Suite beispielsweise greift den Cocktailkult der Marke auf und ersetzt den Konferenztisch durch eine Bar mit LED-Beleuchtung sowie mit Barhockern, die von Rauchglasspiegeln in Bronzerahmen flankiert werden. Außerdem werden auf einer sich drehenden „Art Wall“ Geschichten aus den W Hotels und Resorts weltweit erzählt.
Gleichzeitig mit der Eröffnung des Bürokomplexes startet Starwood ein virtuelles Starlab, das online Einblicke in die Innovationsprojekte und Kreativprozesse der Starwood-Teams rund um den Globus gewährt.

 

www.starwoodhotels.com
www.starlab.tumblr.com

 

Tags: , ,

Kategorie: Nachrichten, News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen