INTERGASTRA 2014 stellt innovative Hotelkonzepte vor

7. Januar 2014 Mehr

Die INTERGASTRA, Jahresauftaktveranstaltung für die Branchen Hotellerie und Gastronomie, öffnet vom 1. bis 5. Februar ihre Tore und bietet auch den Inhabern und Verantwortlichen aus den Hotels wieder wertvolles Know-how. Beim größten Branchenevent im deutschsprachigen Raum stellt sich der Themenpark FOKUS HOTEL in diesem Jahr im offenen Atelier-Charakter vor und präsentiert internationale Marktführer sowie Spezialisten rund um die Hotelausstattung. Neben den Ausstellern stehen eine zentrale Kommunikationsfläche mit Bar sowie drei außergewöhnliche Hotelzimmer im Mittelpunkt der Sonderfläche.

Bereits zum dritten Mal präsentiert der Themenpark FOKUS HOTEL aktuelle Trends und Innovationen für die Hotellerie. Das Themenspektrum reicht dabei von der Beleuchtung und Inneneinrichtung, über Möbel sowie Accessoires, bis zur Badeinrichtung und Haustechnik für Hotels. Die Sonderfläche für die Hotellerie ist inzwischen auf dem Stuttgarter Pflichttermin der Branche fest etablierte und bietet aber weit mehr als nur einen Blick in die Zukunft der Hotelausstattung. Sie liefert auch praxisnahe Informationen und bietet die Möglichkeit zum fachlichen Austausch mit vielen Spezialisten. Der Austausch findet dabei nicht nur in den Musterzimmern und an den Messeständen der Aussteller statt. Auch das hochkarätige Podium im Themenpark ist ein Treffpunkt für Hoteliers, Architekten und Gestalter. Die Spezialisten bieten vom 2. bis 4. Februar Vorträge und Diskussionen auf dieser Plattform, stellen Trends sowie „Hotelstrategien der Zukunft“ vor und stehen mit den Fachbesuchern im fachlichen Dialog.

Mehr Informationen unter http://www.intergastra.de

Alle Vorträge, Präsentationen, Diskussionen bei FOKUS HOTEL 2014:

Sonntag 2. Februar 2014

12:00 Uhr: „Online Eigenvermarkung in der Hotellerie“ mit Simeon Schad, Inhaber V8 Hotel im Meilenwerk, Böblingen 12:30 Uhr: „Hotelzimmer optimal planen, einrichten und vermarkten“ mit Rudolf und Michael Schuster, Geschäftsführer von Schuster Hoteleinrichtungen 13:00 Uhr: „Optimale Präsentation und Vermarktung im Internet durch interaktive 360°-Visualisierungen“ mit Markus Eistert, Geschäftsführer MediN GmbH, spheroVision.de 13:30 Uhr: „Vision Hotel & Care – neue Konzepte für Hotels und Herbergen” mit Prof. Dipl.-Ing. Rudolf Schricker, Vizepräsident BDIA
14:00 Uhr: „Exklusivität und Luxus müssen nicht dick auftragen” mit Jan Störmer, Störmer Murphy and Partners, Hamburg 15:00 Uhr: „Hotelarchitektur – Wettbewerbsfaktor in der Experience Economy” mit Prof. Dr. Felizitas Romeiß-Stracke, Plattform für Tourismus und Architektur 16:00 Uhr: „Small, smaller, smallest – kleine Hotels” mit Hon.-Prof. Johanne Nalbach, Nalbach + Nalbach Architekten, Berlin

Montag 3. Februar 2014

13:00 Uhr: „Das Fremde im Vertrauen – das Vertraute in der Fremde“ mit Ushi Tamborriello, ushitamborriello Innenarchitektur & Szenenbild, Rieden
14:00 Uhr: „Architektur und urbane Strategien“ mit Michael Obrist, feld72, Wien
15:00 bis 16:30 Uhr
Die Preisträger des Wettbewerbs „Das Hotelzimmer der Zukunft“, DREIMET A, GEPL AN DESIGN und burkhalter sumi architekten, stellen neben ihren
Gewinnerprojekten weitere aktuelle Projekte ihrer Büros, ihre Arbeitsweisen und ihre Sicht auf die heutige Hotelarchitektur vor. Referieren hierzu werden Büroinhaber und Partner Armin Fischer, Cord Glantz und Yves Schihin.
Moderation des Vortragsprogramms: Julia von Mende, freie Architekturjournalistin, Berlin

Dienstag 4. Februar 2014

10:30 Uhr: Architekten-Frühstück „Das Hotel im Wandel – neue Strategie und innovative Konzepte“ mit ausgewählten Referenten aus 5 Jahrgängen Hotelplattform (Teilnahme nur mit Einladung)
13:00 Uhr: „Nachweisliche Erhöhung der Förderkapazität und spürbare Optimierung der Fahrqualität durch Änderungen in der Aufzugsanlagensteuerung“ mit Dr. Sebastian Sigle, DEKRA
14:00 Uhr: „Regionales Bauen – Standortvorteile für Hotels & Gasthöfe“ Diskussion und Best-Practice-Beispiele mit der Architektenkammer Baden-Württemberg und dem DEHOGA Baden-Württemberg

Tags: , , , , , , , ,

Kategorie: News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen