Gymnasiasten und Austria Trend Hotels kochen in der Gruft

26. November 2015 Mehr

Austria Trend Hotels stellen Lebensmittel für Schülerkochen. Die Schüler des Laaerberg Gymnasiums beschäftigen sich im Unterricht des ökosozialen Zweiges mit gesellschaftlichen Themen, die von Nachhaltigkeit bis zu sozialer Fairness reichen. Der Vorschlag von Gerhard Cilek, Klassenvorstand der 8c, für die Besucher des Obdachlosenheims „Gruft“ zu kochen, wurde daher sofort positiv aufgenommen.

Verkehrsbuero_Gruft_

Auch der Generaldirektor des Verkehrsbüros, Harald Nograsek war von der Idee begeistert:
„Dass sich junge Menschen für Personen, die am Rande der Gesellschaft stehen, engagieren ist nicht selbstverständlich. Wir unterstützen diese Schüler daher sehr gerne.“

Verkehrsbuero_Gruft

Die Austria Trend Hotels stellten die Zutaten für das Reisfleisch für rund 200 Personen und einen Koch für die Unterstützung der Schulaktion bereit. Günter Hauf, Chef de Partie, kümmert sich seit 2002 im Austria Trend Eventhotel Pyramide um die „warme Küche“. Die Gesellschaft der Schüler und die Verköstigung waren eine willkommene Abwechslung für die Besucher und die Gymnasiasten konnten neue Erfahrungen sammeln.

Verkehrsbuero_Gruft__

Fotos: ©Austria Trend Hotels

Tags: , , , , , , , ,

Kategorie: Charity, News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen