Glückssache Gesundheit

5. Mai 2015 Mehr

 

Ziel des hogast-Powertages am 5. Mai 2015 im Ferry Porsche Congress Center, Zell am See ist es, allen Teilnehmern zu mehr Leistung für Körper und Gehirn zu verhelfen, um den Umgang mit sich selbst und den Anforderungen des Lebens zu erleichtern. 

 

Alex_Witasek

 

Themen sind etwa Ernährung, Bewegung, Körperhaltung, der tägliche Urlaub, wirksame Selbsthilfe bei Beschwerden und gesundes Doping. Richtig angewendet vermindern die Tipps und Übungen den Leidensdruck ebenso wie Krankenstände und verbessern die Leistungsfähigkeit, die Kreativität, den Schlaf, das Körperbewusstsein, die Libido sowie das Immunsystem.

Heuer referiert der Arzt und Gesundheitsforscher Dr. Alex Witasek zu Gesundheitsvorsorge für Führungskräfte und Mitarbeiter wie auch zu erfolgreichen Wellnessangeboten für Gäste. Zuvor u. a. ärztlicher Leiter im Lanserhof in Innsbruck, im artepuri auf Rügen und im la pura women’s health resort kamptal in Gars am Kamp, zeigt der Experte für die Wellnessbranche auf, welche Chancen sich hier für Hoteliers mit den richtigen Gesundheitsangeboten ergeben. Sportwissenschaftlerin Daniela Schimpl vermittelt dazu praktische Übungen. „Ohne zum asozialen Asketen oder humorlosen Körndlfresser zu werden, können wir den Gästen zeigen, wie man den Alltag gesünder leben kann“, so Witasek. Er stellt Anwendungen und Methoden vor, die eine sofortige positive Wirkung auf den Gast haben und das eigene Angebot mit oder ohne Arzt therapeutischer werden lassen. Dazu erhalten die Teilnehmer Tipps zu personalsparender Raumaufteilung, speziellen Choreografien, verkaufsfördernden Anwendungspaketen oder zum lukrativen Betrieb der Wellnessabteilung.

www.hogast.at/powertag

 

Tags: , ,

Kategorie: News, Veranstaltungen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen