Frischer Wind am Spirituosenhimmel

1. September 2020 Mehr

Endlich kommt wieder frischer Wind in eine der größten und wichtigsten Spirituosenkategorien. Hinter dem schier nicht endendwollenden Hype um Gin & Co schlummert fast vergessen im Hintergrund ein um ein Vielfaches größerer und bedeutenderer Riese – Vodka.

 

Gigantische Mengen bewegt die Gastronomie jährlich, ist er nicht zuletzt Basis einer Vielzahl von Cocktails und Longdrinks. Und dennoch, ist das „Wässerchen“ scheinbar in Vergessenheit geraten und niemand scheint sich mehr darum zu kümmern.

Nun aber lässt das seit Jahreswechsel zur internationalen Amber-Group gehörende Unternehmen „Mountain Spirits“ diesen Monat mit dem Launch von Tambovskaya Vodka aufhorchen! Als eines der ersten Länder weltweit wird in Österreich gestartet, und viele andere Märkte folgen nach und nach mit der Markeneinführung. Es müssen nicht immer grelle Farben und hype Flaschen sein – Tambovskaya Vodka setzt auf eine über 100 Jahre alte Tradition in der Vodkaherstellung mit einem hervorragendem Geschmacksergebnis. Aufgrund seiner überragenden Weichheit und seines frischen Mundgefühls, ist er die perfekte Wahl für diejenigen, die eine erstklassig schmeckende Basisspirituose suchen, um eine große Auswahl an Cocktails daraus kreieren zu können.

 „Es ist eine aufregende Zeit angebrochen für Amber und die Kategorie Vodka mit einer wachsenden Nachfrage der Verbraucher nach authentischen Marken. Tambovskaya Vodka hat großes Potential da es sich hierbei um ein hochwertiges Qualitätsprodukt nach traditioneller Herstellung russischen Urpsungs handelt. Wir freuen uns darauf, die Marke nun mit unserem Partner Mountain Spirits auf dem österreichischen Markt einzuführen“, sagt Elena Azhnova, Amber Route-to-Market Strategin.

Markus Panzl, Geschäftsführer von Mountain Spirits: „Vodka ist eine der größten und wichtigsten Spirituosenkategorien in Österreich. Wir glauben, dass Vodka aufgrund seiner großen Anziehungskraft in den kommenden Jahren eine stabile und führende Spirituosenkategorie bleiben wird, jedoch auch endlich wieder einer Renaissance und frischem Wind bedarf.“

 Tambovskaya Vodka wird – in der ebenso zur Amber Gruppe gehörenden Brennerei Talvis in Tambov – Mitten im Herzen der zentralen Schwarzerde-Region Russlands hergestellt. Das Gebiet ist berühmt für seine hochwertigen, fruchtbaren Böden und auch eines der führenden Weizenanbaugebiete in Russland. Die 2009 dort erbaute Brennerei zählt zu den größten und modernsten Anlagen in ganz Europa, in denen Vodka höchsten Qualitätsstandards hergestellt wird. Schlussendlich abgefüllt wird Tambovskaya in den historischen Produktionsstätten aus 1900 von Latvijas Balzams in Riga.

Er wird dreifach destilliert und nach dem traditionellen Osobaya-Verfahren hergestellt, wodurch ein unglaublich weicher Vodka, mit einem Hauch von honigartiger Süße und Noten von frischen Zitrusfrüchten entsteht. Genossen wird er am besten als Shot mit Eis, oder gemixt mit Tonic-Water und garniert mit frischem Dill und einer Zitronenschale.

Eine innovative Antwort auf den gegenwärtig beliebten Pink Gin Trend ist der Tambovskaya-Pink Vodka. Er bietet natürliche Himbeer- und Limettenaromen und hat eine helle, natürliche rosa Farbe, die sich perfekt für erfrischende Sommercocktails eignet. Am besten zu genießen mit Tonic Water und einer Limette garniert oder mit frischen Himbeeren, Honig und Soda gemischt – garniert mit Orange, Limette, Erdbeeren und Minze.

www.mountain-spirits.com

Tags: , , , , , ,

Kategorie: Food, Produktnews, Projekte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen