RSSKategorie: Food

Frisch am Tisch! — und woher?

Frisch am Tisch! — und woher?

Interview — Der Umgang mit Lebensmitteln, von der Aufzucht bzw. dem Anbau bis hin zur Verarbeitung, wird zunehmend schwieriger.

10. April 2015 Mehr
from nose to tail

from nose to tail

Etwa 240 Kilogramm hat die Sau der Hausschweinrasse Schwäbisch-Hällisches Landschwein, die am Kopf und Hinterteil schwärzlich pigmentiert ist. Sie gehört zu einer uralten, robusten Rasse, die sich gut für die Haltung im Freien eignet, dadurch länger lebt und viel mehr Fett ansetzt, als Schweine aus der Massentierzucht.

5. April 2015 Mehr
Wiener Brotpreis 2015

Wiener Brotpreis 2015

Prominente Feinschmecker und Wiener Brotliebhaber prämieren auch heuer wieder die besten heimischen Backwaren im Wiener Rathaus.

31. März 2015 Mehr
„The next level“ für die GAST KLAGENFURT

„The next level“ für die GAST KLAGENFURT

In ihrer 47. Ausgabe punktete die GAST Klagenfurt vom 22. bis 24. März 2015 mit einem innovativen Raumkonzept, der Komprimierung auf drei Tage und der bedingungslosen Fokussierung auf Qualität.

26. März 2015 Mehr
from nose to tail

from nose to tail

Etwa 240 Kilogramm hat die Sau der Hausschweinrasse Schwäbisch-Hällisches Landschwein, die am Kopf und Hinterteil schwärzlich pigmentiert ist. Sie gehört zu einer uralten, robusten Rasse, die sich gut für die Haltung im Freien eignet, dadurch länger lebt und viel mehr Fett ansetzt, als Schweine aus der Massentierzucht.

17. Februar 2015 Mehr
Buchstabensalat

Buchstabensalat

Einige sehen es als Chance und ein zusätzliches Service an den Gast, andere wiederum finden es schade, gerade diesem die Eigenverantwortung über sein Wohlbefinden zu entziehen. Nichtsdestotrotz ist die mit 13. Dezember 2014 europaweit eingeführte Kennzeichnungspflicht von nun auch offenen Zutaten (sogenannter „loser Ware“) eine gesetzliche Regelung, die es einzuhalten und umzusetzen gilt.

14. Februar 2015 Mehr
Weil Süßes Freude macht…

Weil Süßes Freude macht…

Zehn Jahre lang leistete Herwig Gasser als Organisator und Initiator des „Patisserie Grand Prix“ in der Wiener Hofburg einen wesentlichen Beitrag zu Nachwuchsförderung und Qualitätsauszeichnung des österreichischen Patisserie-Handwerks. Als Anerkennung für seine Leistungen wurde ihm die Goldmedaille für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

10. Februar 2015 Mehr
Der Wirt ist nicht an allem schuld!

Der Wirt ist nicht an allem schuld!

"Was sollen wir eigentlich noch glauben?" fragt Berndt Querfeld, Obmann der Kaffeesieder im Wirtschaftsbund Wien, auf die stürmischen Zeiten in der Gastronomie.

2. Februar 2015 Mehr
Heindl Schokomuseum

Heindl Schokomuseum

Als Einstimmung auf Ihren Besuch bei uns werden Sie mit süßen Köstlichkeiten begrüßt. Im Schokokino tauchen Sie ein in die hohe Kunst der Konfekterzeugung im Hause Heindl und beobachten die Herstellung von Konfekt-Klassikern wie Sissi Taler, Nussbeugel und Schoko Maroni.

28. November 2014 Mehr
Alt-Wiener Schmankerl-Reise im Hotel

Alt-Wiener Schmankerl-Reise im Hotel

Begeben Sie sich im Restaurant Kronprinz Rudolph im Hotel Stefanie, Wiens ältestem Hotel, auf einen kulinarischen Streifzug durch die österreichische k.u.k. Monarchie und genießen Sie 7 Schmankerl mit passenden Getränken!

26. November 2014 Mehr
Neue Wege in der süßen Küche

Neue Wege in der süßen Küche

Geht es nach Josef Haslinger, Chefpâtissier vom Meinl am Graben, ersetzt natürlich gebraute Sojasauce die Prise Salz in der süßen Küche. Die Prise Salz galt schon seit jeher als wichtige Würze in der Mehlspeisküche und fand auch zügig ihren Weg in die moderne Patisserie.

18. November 2014 Mehr
Spätzle und Co. im Weltall

Spätzle und Co. im Weltall

Für den deutschen Astronauten Alexander Gerst, der seit Mai in der Internationalen Raumstation (ISS) einen sechs Monate dauernden Aufenthalt im All absolviert, gibt es an besonderen Tagen Weltraumkost aus dem Schwarzwald.

7. November 2014 Mehr
Fast Dining, Casual Fine

Fast Dining, Casual Fine

Unkompliziert, gut, schnell und wenn möglich auch noch gesund. Das sind die Anforderungen, die der Konsument in der Mittagspause an sein Essen stellt. Angebote gibt es genug und auch die Werbung verstärkt plakativ unser Hungergefühl.

5. November 2014 Mehr
5. Stern für Benjamin Parth

5. Stern für Benjamin Parth

Der erst 26-jährige Benjamin Parth setzt seinen Erfolgskurs als Sterne-Koch im Gourmetrestaurant Stüva im Hotel YSCLA weiter fort. Bereits 2009 wurde er erstmals im „Guide A la Carte“ mit 76 Punkten / 3 Sternen bewertet, drei Jahre später gelang der sensationellen Sprung von 76 auf 91 Punkte und die Auszeichnung zum „Aufsteiger des Jahres 2012“.

4. November 2014 Mehr
Der Herbst wird wieder „Wild“

Der Herbst wird wieder „Wild“

Jedes Jahr im Herbst beginnt die Wildsaison und beschert uns kulinarische Köstlichkeiten, die auf keiner Karte fehlen dürfen. Wildbret ist Fleisch von frei lebenden Tieren, das kräftig rot bis sehr dunkel ist und einen angenehm aromatischen Duft verbreitet. Kombiniert mit den verschiedensten Beilagen entstehen so bodenständige und traditionelle Gerichte, die dem Gaumen freudvolle Abwechslung in das Küchenjahr bringen.

22. Oktober 2014 Mehr
CULTI-Genussnacht im NHM

CULTI-Genussnacht im NHM

Der CULTI, die Genusskugel made in Austria, feierte gestern im Naturhistorischen Museum Wien seine Weltpremiere. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft und Showbiz - u.a. Maya Hakvoort, Agrana Vorstands-Mitglied Walter Grausam, Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek, Designer La Hong - verkosteten das multikulturelle Geschmackserlebnis. Mit einem Teil seines Verkaufserlöses werden soziale Projekte unterstützt. Erhältlich sind die CULTIES ab Anfang Oktober 2014 bei Merkur.

24. September 2014 Mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen