Weihnachtsbäckerei Café Central in Wien

27. November 2019 Mehr

Weihnachtsbäckerei

In der Weihnachtsbäckerei des Café Central herrscht Hochbetrieb, denn „Santa“ und „Bûche de Noël“ heißen die innovatisten Kreationen der berühmten Patisserie. Chef-Patissière Manuela Radlherr und ihr Team vom Café Central haben sich von den festlichen Farben der Vorweihnachtszeit inspirieren lassen.

 

 

„Santa“ verbirgt unter leuchtend roter Mirrorglace eine leichte Lebkuchenmousse mit fruchtigem Bratapfelkern. „Bûche de Noël“ verführt in winterlich-weißer Mirrorglacemit einer luftigen Mousse ausgebrannten Mandeln und Orangen-Gewürzcurd.

Die köstlichen Kunstwerke werden natürlich liebevoll von Hand gefertigt. Die Patisserie des Cafés verzichtet dabei auf künstliche Aromen oder chemische Zusätze.Wer seine Liebsten in der Adventszeit ein süßes Lächeln ins Gesicht zaubern möchte, kann mit kleinen Kunstwerken punkten. Egal ob beim familären Frühstück oder als kleine Aufmerksamkeit, diese kleinen Törtchen muntern einfach auf und bereiten Freude beim Verzehren.

 

 

Fotos:©Café Central im Palais Ferstel, Wien

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein, Newsletter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen