Kontinuitätund Bewegung – Natur und Wellness

8. Oktober 2019 Mehr

Kontinuitätund Bewegung – Natur und Wellness

Rund 300 Jahre seit der ersten Nennung, 200 Jahre Familienbetrieb und Investitionen im Wert von 30 Millionen Euro in den letzten zehn Jahren haben das Natur- und Wellnesshotel Höflehner****Superior geformt.

 

 

Der Erfolg des Hauses ist zum Teil sicher der ein-zigartigen Lage – direkt an der Piste mit Blick über das Ennstal – geschuldet. Darüber hinaus gilt es aber auch, die Bedürfnisse der Zielgruppe genau zu kennen und ihr jedes Jahr auf’s Neue etwas Beson-deres bei verlässlicher Qualität und Ausrichtung bieten zu können. So reihen sich auch die jüngsten Investitio-nen stimmig in den kontinuierlichen Auf- und Ausbau des Hauses ein.Die richtigen Weichen wurden bereits früh gestellt: 1729 wird der, auch von den Bergknappen gerne be-suchte Bergbauernhof erstmals erwähnt, 1810 geht 28Fotos: René Strasserer unter dem Vulgo-Namen „Knapplhof“ in den Be-sitz der Familie Höflehner über und bewirtet bereits 1830 erste Jagdgäste. 1957 sucht Gustav Höflehner schließlich um Genehmigung für eine Jausenstation an und fügt im Zuge der erforderlichen Umbauten auch zehn Fremdenzimmer hinzu. Eine Liftanlage und der Straßenbau erleichtern die Anreise. Nun wird kontinuierlich ausgebaut. Es folgen ein Gästehaus, ein Schwimmbad, ein Schlepplift, ein neuer Spei-sesaal und ein zusätzliches Ferienhaus, weitere Lift-anlagen und Jausenstationen.

1987 wird mit dem Neubau des Stammhauses mit 20 Zimmern, Speisesaal und Spa-Bereich begonnen und 2009 mit einem groß angelegten Um- und Ausbau, in den sich auch die jüngsten Maßnahmen stimmig einreihen. Herzstück der neuen Philosophie ist die „6-N-Qualität“. Es geht um Natürlichkeit und Nach-haltigkeit, Naturdesign, Naturküche, Naturwellness und Naturerlebnisse. Dieser Philosophie folgend entstehen die neuen Zimmer, der Wellnessbereich in-klusive Wasserwelt und Ruheräumen, die Panorama-lounge und auch die Teamquartiere. Ein alpines Frei-zeitareal für Kids, Teenies und Erwachsene wird 2017 geschaffen, die gumpenBAR eröffnet direkt bei der Talstation, das A la Carte Restaurant Hoamatstub ́n empfängt Gäste ab 2018 mit einer naturnahen Fine Dining Küche und vier Sky Chalets auf den Dächern der Verbindungstrakte zwischen Haupthaus, Zim-mertrakt und Wellnessbereich bieten noch mehr Platz für den persönlichen Luxus. Nach zweimonatiger Bauphase im April und Mai star-tete das Höflehner 2019 mit vielen Neuerungen in sein zehnjähriges Jubiläum. Neu sind der Willkom-mens-Bereich mit offener Rezeption, gemütlicher Lobby und ausgebautem Shop, elf Zirbenzimmern und -suiten und die Erweiterung von Buffetlandschaft, Speisebereich und Küche. Mit der Poolbar, einem neu-en Whirlpool, dem 25 Meter Sportschwimmbecken und dem Naturbadeteich, der neuen Event-Sauna und 60 neuen Liegeplätze in- und outdoor wurde das Premium Alpin SPA erweitert. Für Kinder gibt es den neuen Bambi Club und Jugendliche finden ebenfalls mehr Raum und Angebote. Flauschige Alpakas im na-hegelegenen Gehege laden zudem ein, das Gelände rund um das Hotel zu erforschen.Insgesamt bietet das Natur- und Wellnesshotel Höf-lehner****Superior nun 81 Zimmer und 19 Natursui-ten, vier Sky Chalets, 3.700 m² Premium Alpin SPA und 110 m² Fitnessbereich, 800 m² Funpark, vier Se-minarräume und 300 Sitzplätze, aufgeteilt in unter-schiedliche Restaurantbereiche. Als USP des Hauses nennt Eigentümer Mag. (FH) Gerhard Höflehner ne-ben der Einzellage auf 1.117 m die Kombination von alter Bautradition mit modernen Elementen: „Durch die Verbindung von echtem Holz mit viel offenem Glas, ausgewählten Stoffen, Naturstein und moder-nen Design-Elementen schaffen wir sorgfältig ge-staltete Wohlfühl-Bereiche. Ein Stück Natur, das es so nur einmal gibt – mit allen Annehmlichkeiten und viel Raum für Individualität.“

 

Text:©Heidrun Schwinger

Fotos:©René Strasse

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Projekte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen