Hotel Sacher Wien auf „Condé Nast Gold List“

9. Januar 2014 Mehr

(c) Hotel Sacher

Vor wenigen Tagen veröffentlichte das führende US-amerikanische Reisemagazin „Condé Nast Traveler“ seine „Gold List 2014“ – eine Auswahl der weltweit führenden Hotels. Das Hotel Sacher Wien wurde heuer zum wiederholten Mal in diese Liste aufgenommen.

Platzierung vor wenigen Wochen im Conde Nast Traveler Guide wurde das Luxushotel Sacher mit einer weiteren sensationellen Auszeichnung bedacht: Als einziges Wiener Hotel schaffte es das Hotel Sacher wieder auf die exklusive Gold List des Verlags.

Wir sind überwältigt! Obwohl wir diese Auszeichnung bereits mehrmals erhalten haben, freuen meine Mitarbeiter und ich uns jedes Jahr wie beim ersten Mal darüber. Und es zeigt, dass man auch in einem kleinen Land wie Österreich außerordentliche Qualität bieten und auch über Jahre halten kann, die einen Vergleich mit Top Hotels auf der ganzen Welt nicht mehr scheuen muss“, freut sich Geschäftsführerin Elisabeth Gürtler.

Die Sacher Hotels sind die einzigen eigentümergeführten Hotels der Top-Luxus-Kategorie in Wien und Salzburg, die international anerkannt zu den Besten ihrer Kategorie zählen. Dank dieser Struktur können die Sacher Hotels unabhängig und vor allem sehr flexibel agieren. Die Erfolge der wirtschaftlichen Tätigkeit werden im Sinne der Gäste in die Zukunft investiert.

Tags: , , , , , ,

Kategorie: Awards/Preise, News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen