GaultMillau kürt das Daniel Vienna zum „Hotel des Jahres“

31. Oktober 2013 Mehr

Hotel Daniel Vienna

Unkompliziert und doch luxuriös – der eben erschienene GaultMillau-Guide 2014 würdigt das zukunftsweisende Konzept des Hauses von Florian Weitzer. Am Hotel Daniel Vienna gefiel der GaultMillau-Redaktion vor allem das „neue, genussvolle Lebensgefühl, in dem der Gast nicht König, sondern einfach nur Gast ist“.

Das „Smart Luxury“-Konzept definiere die Hotellerie neu, indem es mit gängigen Konventionen bricht und sich auf das Wesentliche konzentriert. Nämlich darauf, mit viel Gespür für Atmosphäre und jeder Menge neuer Ideen einen lebendigen Treffpunkt für Reisende und Einheimische zu schaffen.

Florian Weitzer und sein Team freuen sich nach den Auszeichnungen von Wallpaper, Monocle, Geo Saison und Condé Nast Traveler über die erste „heimische“ Auszeichnung. Schließlich gilt der GaultMillau Österreich-Titel „Hotel des Jahres“ als Gradmesser für Qualität und Genuss.

Die GaultMillau-Redaktion sieht im Daniel zurecht eher das „Coupé als den Luxusdampfer“. Schließlich gibt’s hier Fahrradverleih statt Limousinenservice, einen entspannten Designmix im geschichtsträchtigen Bau der 1960er Jahre und die Bäckereien der Nachbarin, Elisabeth Razumovsky, die ihre Leidenschaft kurzerhand zum Beruf machte. Überall ist die Freude an der Gestaltung eines „Gesamterlebnisses“ spürbar, das den Gast überrascht und inspiriert: Vom zum Hotelzimmer umfunktionierten Airstream-Trailer im Vorgarten über die Hängematten in den Curtain-Wall verglasten Zimmern bis hin zu den Bienenstöcken und neu gepflanzten Apfelbäumen neben Kunst von Erwin Wurm am Dach des Hotels. Und mitten drinnen die Daniel Bakery mit durchgehend geöffneter, internationaler Küche aus aller Herren Länder und dem wahrscheinlich besten Brunch der Stadt. Bäckerei? Restaurant? Hotellobby? Hot Spot? Von allem ein bisschen – insgesamt einfach ein entspannter Ort zum Chillen, Arbeiten oder Freunde treffen. Denn: König sein war gestern, sich wohlzufühlen und einfach Gast zu sein, ist heute!

Auch wir berichteten in unserer Ausgabe 01/2012 über den „Urban Stay by Daniel“

Tags: , , , ,

Kategorie: Awards/Preise, News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen