Gold für Ottakringer Porter

16. November 2018 Mehr

Ottakringer holt sich Gold beim „European Beer Star 2018“

Das „Ottakringer Brauwerk Porter“ hat den härtesten und wichtigsten Bierwettbewerb gewonnen. Die Sieger wurden auf der BauBeviale in Nürnberg gekürt.

Schon 2016 durfte sich das Porter über Silber freuen und nun auf Gold aufstocken. Die Auszeichnung bezeugt die Kontinuität der Bierqualität und macht Geschäftsführer Matthias Ortner sehr stolz.

Der EBS (European Beer Star) Award fand zum 15. Mal statt und erzielt mit 2.344 Bieren aus 51 Ländern eine Rekordbeteiligung.

Der Award richtet sich hauptsächlich an Brauereien aus der ganzen Welt, welche sich der traditionellen und europäischen Brauart verpflichtet fühlen.

Merkmal sind authentische Biere, die qualitativ und geschmacklich überzeugen sowie in das Sortenkriterium hinein passen. Die Bewertung des Wettberwerbes erfolgt über sensorische Kriterien.

 

Ottakringer Porter EBS

 

Das Ottakringer Brauwerk-Porter ist ein obergäriges Bier. Die Farbe ist mittelbraun bis schwarz. Es hat eine geringe bis mittlere Süße mit  einer scharfern Bitterkeit durch das Röstmalz. Es besitzt eine ausgewogene Fruchtester-Note im Hinblick auf Röstmalz und Hopfenbitterkeit – aber keinen verbrannten oder Kohlegeschmack. Ein mittlerer bis vollmundiger Körper aus der Hopfensorte „Northern Brewer“.

 

Text:©Michaela Strutzenberger

Tags: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Beverage, News