Page 22

Hotelstyle Mai 2014

Chalets Almhaus reloaded Das zweite Projekt zeigt ein Beispiel für maximalen 22 Minimalismus. Im Naturpark Fanes- Sennes-Prags in Südtirol, umgeben von Wiesen und den Dolomiten, liegt die Mountain Lodge Tamersc. Errichtet an Stelle eines alten Jagdhauses wurden dort zwei Holzhäuser errichtet, die in zeitgemäßer Form authentische Hüttenatmosphäre bieten. Insgesamt 130 m2 und Platz für bis zu sechs Personen bietet die Lodge: Das Haupthaus verfügt über zwei Etagen wobei die obere den Schlaf- und die untere den Wohnbereich beherbergt. Im Nebengebäude befinden sich ein weiterer Schlafraum sowie ein kleines Bad. Das hervorstechende stilistische Merkmal der Lodge ist die Innenarchitektur, die vor allem durch klare Linien und den Werkstoff Holz dominiert wird. Hier verbindet sich zeitgenössischer Minimalismus mit der ästhetischen Tradition des Tiroler Alpenraumes. Böden, Wände, Decken, Treppen und Einbaumöbel sind aus hellem Lärchenholz, die offene Küche und der Esstisch aus massivem Zirbenholz gefertigt. Platzsparend sind die Möbel großteils in das Haus integriert – wie im Schlafbereich, wo Schrankmöbel als Stauraum und Abtrennung der Zimmer zugleich dienen. Bilder: RUBNER haus


Hotelstyle Mai 2014
To see the actual publication please follow the link above