VINEUS Wine Culture Award Bewerbungsphase

21. Dezember 2017 Mehr

Auch heuer werden wieder die besten heimischen Jungwinzer gesucht. Die Bewerbungsphase wurde gestartet. Bis 7. Februar 2018 können sich aufstrebende und heimische Weinkenner bewerben.

 

LeopoldFigl_Weingarten

 

Bei diesem Award werden Betriebe und Personen für den Einsatz rund um die Österreichische Weinkultur ausgezeichnet. Die Jungwinzer dürfen sich maximal mit drei selbst gekelterten Weinen bewerben. Die eingereichten Weine werden von einer unabhängigen Expertenjury blind verkostet und nach Sensorik, Preis/Leistung sowie Marketingansätzen bewertet. Anschließend gibt es für die drei Jungwinzer mit der höchsten Punkteanzahl ein Online-Voting sowie im Rahmen der „VINEUS Wine Culture Gala“ im Sommer 2018 eine Live-Abstimmung mit dem Publikum vor Ort.

 

Ziel ist es, heimischen Jungwinzern eine Plattform zu geben, sie aktiv zu unterstützen und Ihnen einen guten Start zu ermöglichen. Neben einem Titel profitieren die Sieger sowohl von Listungen bei Transgourmet als auch vom aktiven Verkauf durch die Sommeliers und zahlreichen Marketingaktivitäten. Zum Newcomer des Jahres 2017 wurde Leopold Figl vom gleichnamigen Weingut aus Traismauer (NÖ) gekürt.

 

WINE Culture Award 2017 Gruppenfoto

 

Nähere Informationen unter: VINEUS

Tags: , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein, News